Sozial. Gerecht. vor Ort. SPD-Büchen

B├╝chen Wetter

Links
Kontakt

Links
QR-Code
Gr├╝nkohlessen der SPD Geesthacht, 2. Februar 2013, Geesthacht

Veröffentlicht am 06.02.2013, 16:29 Uhr     Druckversion

Geesthacht. 2. Februar 2013. Auch dieses Jahr war das „Restaurant Forsthaus Grüner Jäger“ zum traditionellen Grünkohlessen der SPD-Geesthacht ausgebucht. Gekommen waren zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Geesthachts Bürgermeister Dr. Volker Manow, Dr. Nina Scheer (Bundestagskandidatin),


Vertreter von Verbänden und Vereinen, darunter u.a. vom Sozialverband, Seniorenbeirat, NABU, der Alevitischen Gemeinde e.V., der Liedertafel Geesthacht, des Heimat- und Geschichtsverein etc. Ehrengast des Abends war Ministerpräsident Torsten Albig. Begrüßt wurden die Gäste vom Landtagsabgeordneten Olaf Schulze, der in seiner Rede Torsten Albig für sein Versprechen aus dem Wahlkampf 2012 dankte, auch 2013 wieder zum Grünkohlessen der SPD Geesthacht zu kommen. Ministerpräsident Torsten Albig beschrieb in seiner Rede die gute Zusammenarbeit in der rot-grün-blauen Regierungskoalition und hob besonders hervor, dass sich die Koalition für höhere Ausgaben bei der Bildung entschieden habe. Alles in allem war es ein schöner Abend, bei dem die anwesenden Gäste die Gelegenheit nutzten, miteinander ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen. Foto v.l.n.r.: Nina Scheer, Ministerpräsident Torsten Albig, Kathrin Wagner-Bockey (stellvertretende SPD Fraktionsvorsitzende, Ratsversammlung Geesthacht.


Homepage: Nina Scheer, MdB


Kommentare
Keine Kommentare
 
SPD
f├╝r uns im Bundestag

Facebook

f├╝r uns im Landtag