Sozial. Gerecht. vor Ort. SPD-Büchen

B├╝chen Wetter

Links
Kontakt

Links
QR-Code
Talkrunden der SPD mit den drei Kandidaten f├╝r die Bundestagswahl 2013

Veröffentlicht am 17.10.2012, 13:36 Uhr     Druckversion

Wer soll f├╝r die SPD im Wahlkreis 10, zu dem auch der gr├Â├čte Teil des Kreises Herzogtum Lauenburg geh├Ârt, in den Bundestagswahlkampf ziehen? In zwei ├Âffentlichen Veranstaltungen werden sich die zwei Kandidatinnen und der Kandidat nun vorstellen, ihre politischen Ziele erl├Ąutern und in einer Talkrunde gemeinsam Fragen der Besucher diskutieren.
Um die Kandidatur bewerben sich

- Jens Meyer aus Lauenburg
- Gitta Neemann-G├╝ntner aus B├╝chen und
- Dr. Nina Scheer aus Berlin.

Die beiden Veranstaltungen finden statt am

Dienstag, 23. Oktober, 19.00 Uhr, M├Âlln, Quellenhof
- Moderation Wolfgang Engelmann -

und am

Donnerstag, 25. Oktober, 19.00 Uhr, Schwarzenbek, Alte Meierei
- Moderation Gunar Schlage -

Dazu sind auch herzlich B├╝rgerinnen und B├╝rger eingeladen, die nicht Mitglied der SPD sind.

Der Vorsitzende der SPD im Kreis Herzogtum Lauenburg, Peter Eichst├Ądt, erkl├Ąrt zu der Veranstaltung: ┬äUnser Ziel ist es, bei der Bundestagswahl den Wahlkreis 10 direkt zu gewinnen und den Kandidaten der CDU somit abzul├Âsen. Daf├╝r haben wir die Wahl zwischen drei sehr guten Kandidaten, die alle in der Lage sind, mit ihrer Fachkompetenz erfolgreich Bundespolitik mit zu gestalten.┬ô

Homepage: SPD Herzogtum Lauenburg

 
SPD
f├╝r uns im Bundestag

Facebook

f├╝r uns im Landtag